DIANA, 25

Fotograf

Bereits lange vor der Erlangung meines Fachabiturs im Jahr 2011 im nahe liegenden Iserlohn fasste ich den Entschluss meine Leidenschaft für Fotografie zum Beruf zu machen. Anfänglich noch unsicher, welche Fachrichtung mich mehr begeistern würde, festigte sich während eines Jahrespraktikums für Werbefotografie in Arnsberg der Wunsch meinen fotografischen Schwerpunkt auf die Portraitfotografie zu lenken. Um fortgeschrittene Kenntnisse im Bereich der digitalen Bildverarbeitung zu erlernen, entschied ich mich in einem ersten Schritt zunächst für eine Ausbildung zur Grafikerin. Im Anschluss daran begann ich im Jahr 2014 eine zweite Ausbildung zur Fotografin in einem renommierten Fotostudio für Portraitfotografie in Hagen, welche ich 2017 erfolgreich abgeschlossen habe.

Als gebürtige Balverin, die der Liebe wegen den Weg in die schöne Hönnestadt Neuenrade gefunden hat, stellt der Schritt in die Selbstständigkeit die Erfüllung meines Lebenstraums dar. Besondere Freude bereitet es mir dabei, Sie mit meinen Bildern zu erreichen und glücklich zu stimmen.